Willkommen

Selbstdarstellung

So finden Sie uns

Links

Schadensmeldung

Kundenservice

FAQ

Notfall

Feedback

Impressum


Mensch?

Der Mensch zählt
Wir stellen uns auf Sie ein, auf Ihren Beruf, auf Ihre Zeit, auf Ihre Familie. Ziele und Strategien müsssen kollektiv formuliert und für alle nachvollziehbar sein. Das Prinzip des kooperativen Miteinanders ist also nicht nur Basis unseres gesamten Lebens sondern bietet vielversprechende und vor allem nachhaltige Modelle für die Hausverwaltung eines Hauses. Gemeinsam finden wir die beste Lösung.

[zurück]


Diagnose?

Hausdiagnose und Ergebnissverbesserung
Im Zuge einer detailierten Diagnose des Gebäudezustandes zeigen wir Ihnen nicht nur, wie sich Ihr Haus, sondern vor allem, warum es sich so entwickelt hat.
 
Planungsrechnung und Budgetierung
Die Verwaltung eines Hauses ohne Planung (und Vorausschau) ist wie autofahren mit einem Auto ohne Reifen.

[zurück]


Baumängel ?

Ein Haus ist sensibel wie der menschliche Körper. Die schlechte oder auch keine Wundversorgung am menschlichen Körper wird eine Vergrößerung oder zumindest eine Verschlechterung des Zustandes dieses Menschen hervorrufen. Und so ist es auch bei einem Haus.
 
Intensive Betreuung erhält und steigert den Wert Ihrer Immobilie.
 
Schlechte Betreuung bringt das Gebäude zur wirtschaftlichen Abbruchreife und somit zum Totalverlust für den Eigentümer zuzügl. Verlust für Ablösezahlungen bei Aussiedlungen vorhandener Mieter.

[zurück]


Aquacontrol?

Aquacontrol ist die kostengünstige, computerunterstützte Dienstleisung zur professionellen Kontrolle des Wasserverbrauchs. Die Ablesung erfolgt quartalsweise. Aquacontrol ist ein komplettes Serviceprogramm und macht unsichtbare Leitungsgebrechen sichtbar. Wirksame Kontrolle für Eigentümer und Mieter. Archiv, Dokumentation und Berichte durch Immobilientreuhänder Wolfgang Cizek.

[zurück]


Verwalter?

 
Es gibt auch schwarze Schafe. Der persönliche gewerbliche Verwalter ist im letzten Jahrzehnt meist einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung gewichen, deren Anteile die Eigentümer wechseln, ohne dass die betroffenen Hauseigentümer, Wohnungseigentümer/innen oder Mieter informiert werden müssen. Über die Geschäftsführung und deren neue oder oftmals gewechselten Mitarbeiter haben plötzlich, bisher unbekannte Leute auf die Rücklagen-/HMZ-millionen Einfluss, die hiefür niemals eine Vollmacht bekommen haben. Der Investor, der eine (Haus-) Verwaltung kauft, will eine "höchstmögliche Amortisierung seines Kapitals", alles andere ist zweitrangig und für ihn nur interessant, wenn es diesem Ziel nützt.
 
Immobilientreuhänder (Immobilienverwalter) Wolfgang Cizek: Ein Unternehmen mit viel Verständnis für unsere Kunden und mit viel Liebe zu unserer Arbeit!

[zurück]